Hauptinhalt

Beteiligungsübersicht 2010

(Stand: 31. Dezember 2010)

 

A) Gesamtüberblick

B) Unmittelbare Beteiligungen des Freistaates Sachsen (Einzelaufstellung)

In der nachfolgenden Aufstellung wird der Anteil des Freistaates Sachsen am Grund- bzw. Stammkapital der jeweiligen Beteiligung (Stand Beteiligungsübersicht 2010) ausgewiesen.

Weitere aktuelle Informationen zur Gesellschaft sowie der auf www.bundesanzeiger.de veröffentlichte Jahresabschluss zum 31.12.2009 bzw. des letzten vor dem 31.12.2009 endenden Wirtschaftsjahres sind als Link bzw. Download verfügbar.

Unternehmen

Stamm-/Grundkapital in EUR (Anteil Freistaat Sachsen in EUR) – v .H.

Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH

25.000,00 (25.000,00) - 100,00

DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH

51.500,00 (3.697,70) – 7,18

European Energy Exchange AG (EEX)

40.050.000,00 (1.806.398,00) - 4,51

Festung Königstein gGmbH

25.000,00 (25.000,00) - 100,00

Flughafen Dresden GmbH

3.065.706,12 (148.274,65) – 4,84

Flughafen Leipzig/Halle GmbH

5.112.919,82 (281.210,54) - 5,50

FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH

163.613,40 (10.225,84) - 6,25

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

26.000,00 (1.300,00) - 5,00

HIS Hochschul-Informations-System GmbH

49.200,00 (2.050,00) - 4,17

Löschung der HIS GmbH aus dem Handelsregister zum 30.04.2014, Umwandlung zur HIS eG

Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

3.750.000.000,00 (40.192.899,48) - 1,07

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH

41.925,93 (1.023,00) - 2,44

LESG Landessiedlungs- und Entwicklungsgesellschaft Sachsen mbH i. L.

3.848.330,38 (3.848.330,38) - 100,00

kein Internetauftritt, kein Jahresabschluss

Leipziger Messe GmbH

51.129.200,00 (25.564.600,00) - 50,00

LISt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH

25.000,00 (25.000,00) - 100,00

Management Holding Sachsen GmbH i. L.

51.129,19 (51.129,19) – 100,00

kein Internetauftritt, kein Jahresabschluss

Mitteldeutsche Flughafen AG (MDFAG)

8.200.000,00 (6.337.780,00) - 77,29

Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM)

51.129,19 (15.338,76) - 30,00

Neue Länder Grundstücksverertung und –Verwaltung GmbH i. L.

25.564,59 (7.669,38) - 30,00

kein Internetauftritt – aufgrund Insolvenz keine Jahresabschlüsse

Sachsen Finanzgruppe

900.000.000,00 (201.330.000,00) - 22,37

Veräußert zum 30. Juni 2011

Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB)

260.000.000,00 (260.000.000,00) - 100,00

Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO)

2.709.846,97 (2.709.846,97) - 100,00

      Sächsische Dampfschiffahrts-GmbH

      25.564,59 (13.037,94) - 51,00

      Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH

      25.000,00 (12.750,00) - 51,00

      Sächsische Landsiedlung GmbH (SLS)

      829.572,00 (829.572,00) - 100,00

      Sächsische LOTTO-GmbH

      511.291,88 (511.291,88) - 100,00

      Sächsische Spielbankenbeteiligungs-GmbH

      25.564,59 (25.564,59) - 100,00

      Sächsische Spielbanken-GmbH & Co. KG

      2.556.459,41 (2.556.459,41) - 100,00

      Sächsische Staatsbäder GmbH

      512.000,00 (512.000,00) - 100,00

      S-Bahn Tunnel Leipzig GmbH i.L.

      25.565,00 (10.226,00) – 40,00

      kein Internetauftritt, kein Jahresabschluss – Gesellschaft 2011 im Handelsregister gelöscht

      Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH

      8.000.000,00 (8.000.000,00) - 100,00 

      Süddeutsche Klassenlotterie

      511.291,88 (30.677,51) - 6,00

      in 2012 Einbringung in »Gemeinsame Klassenlotterie der Länder«

      Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)

      100.000,00 (100.000,00) - 100,00

      Zentrum Mikroelektronik Dresden AG

      11.800.000,00 (1.309.800,00) - 11,11

      zurück zum Seitenanfang